Mentales Coaching

Das mentale Coaching

 

Um die grossen Ziele zu erreichen, nutzen die Sportler bereits seit mehreren Jahren das mentale Coching. Es stehen eine vielzahl von mentalen Methoden zur Verfügung um die Kraft der Gedanken für die Zielerreichung zu Nutzen. Jeder Mensch verfügt über ungeahnte Ressourcen, die ihn auf seinem Weg unterstützen können. Wenn das Ziel definiert ist, werden im Coaching-Prozess die Ressourcen erkundet und zu einer Lösung auf dem Weg zu Ziel zusammengefügt.

 

Gleichzeitig liegt der Fokus auf dem Auflösen von unbewusste Blockaden, Ängste oder Zweifel, die Ihnen für eine erfolgreiche Schwangerschaft eventuell im Weg stehen. Das Selbstbewusstsein wird gestärkt, Stress und Druck abgebaut und körperliche Funktionen wie Verbesserung der Spermaqualität und Follikelproduktion können wieder aktiviert werden.

Sowohl auf dem natürlichen Weg zur Schwangerschaft als auch beim medizinischen Weg mit künstlicher Befruchtung, leistet das Mentale Coaching wertvolle Unterstützung und dient als Orientierungshilfe. Denn es geht immer wieder darum Entscheidungen zu treffen, wie der noch unerfüllte Kinderwunsch zur Erfüllung gelangen kann. 

Mit der Tiefenentspannung und dazugehörigen Visualisierungen kann die Wahrscheinlichkeit der Empfängnis auf natürlichem oder medizinischen Weg um ein vielfaches erhöht werden. Denn die Materie (der Körper) folgt dem Geist und was Sie mental erschaffen haben, darf in der Wirklichkeit Gestalt annehmen und umgesetzt werden.

 

Mentales Coaching bei Kinderwunsch

Original Kopf.png
 
9000 St.Gallen
Feldlistrasse 17

Kinderwunsch

Coaching

 

Mit meiner Begleitung ermögliche ich Ihnen neue Sichtweisen auf den Kinderwunsch und Sie werden erkennen, was Ihnen in der aktuellen Situation weiterhilft um mit Klarheit und Leichtigkeit die nächsten Stationen auf der individuellen  Kinderwunsch-Reise zu besuchen.

Was Sie in Gedanken erschaffen und erleben verfügt über das Potential, sich auch im Leben zu verwirklichen. Kommen Sie mit auf Ihre individuelle Reise in die mentale Welt.